Über mich


ULLI Farnleitner

Geb: 08.08.1978 in der Steiermark, seit 2008 verheiratet

 

• Ausbildung zur Diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester
  1993 - 1997 in Wien

 • Ausbildung zur Diplomierten Nuad Praktikerin  2015 - 2016 bei Eva 
   Alagoda Coeln in Wien

 • Ausbildung zur Diplomierten Yogalehrerin 2016 – 2017

    bei Gerald Dienbauer – Ayurvedayogaschule in Bad Fischau

 • Ausbildung zur YIN Yogalehrerin 2019 bei SATI TIAS im Yogazentrum
   Mödling

 

Erst mit 20 fand ich Freude an der Bewegung. Ich begann mit  laufen und Radfahren. Bis mich 2007 die Faszination Triathlon traf. Danach kam eine sehr schöne aber für den Körper fordernde Zeit im Ausdauersport. Ich merkte bald, dass ich besser auf mich achten muss und versuchte Yoga. Von Anfang an hat mich Yoga fasziniert.

Obwohl es mit starken Schmerzen in meinen vielen verkürzten Muskeln begann, merkte ich, dass es meinem Körper und mir sehr gut tut.

So lernte ich Yoga in seiner Gesamtheit zu schätzen.

 

Auf der Suche nach Veränderung und neuen Herausforderungen, besuchte ich einen NUAD Workshop. Sofort bemerkte ich den Zusammenhang zwischen NUAD und YOGA. Ich wurde neugierig und begann die NUAD Ausbildung. Mit Menschen zu arbeiten gefällt mir sehr gut, und das Feedback von entspannten, beweglicheren Kunden bestätigte mich noch mehr. In dieser Zeit beschloss ich mit der Yoga Ausbildung zu beginnen.

 

Ich bin sehr glücklich, als NUAD Praktikerin und Yogalehrerin andere Menschen zu begleiten. Es macht sehr viel Spaß und tut so gut.