Yogaübungen


Liebe Yogis

Aufgrund dieser ungeplanten Yogapause, hab ich mir einiges überlegt wie ich euch besonders in dieser herausfordernden Zeit begleiten kann 

Du findest hier ein paar Übungsvideos und Audios

Also wenn du Lust hast, ab auf die Matte und nimm dir kurz Zeit für dich

 

Viel Spaß beim Üben!

Bei Unklarheiten oder Fragen kontaktiere mich einfach              

Eure Yoga Ulli                                                                                                                                22.03.2020

Bevor es auf die Matte geht

 

Versuche Yoga nicht nur als Bewegung zu sehen sondern behalte die Ganzheitlichkeit im Auge

Bevor du mit dem Übungen beginnst, komm kurz auf der Matte an 

Du kannst das z.B. einfach  im stehen machen, oder noch besser eine kurze Anfangsentspannung im Liegen oder sitzen. Es geht um ankommen, loslassen und ruhiger werden 

 

Spüre den Kontakt mit der Matte, richte dich auf und atme zumindest für 3 Atemzüge tiefer und bewußt ein und aus. Komme an und lasse erste Spannungen los.

 


Videoanleitungen

Ich bitte die Qualität der Videoaufnahmen zu ignorieren, sie wurden mit dem Handy aufgenommen und sind unbearbeitet. Sie sollen lediglich als Hilfe bei deiner Yogapraxis zu Hause dienen.


Audioaufnahmen